Engagement

Mein Name ist Gregor Merkel. Geboren in Worms, aufgewachsen und verwurzelt in Alsheim liegt mir die Zukunft unserer Region am Herzen.

Schauen wir nach vorn – und mit mir im Landtag genauer hin.

Rheinland-Pfalz – Anbaugebiet für neue Ideen

Rheinland Pfalz ist ein wunderschönes Land und hat alle Chancen der Zukunft. Wichtige Industrien haben hier ihr zu Hause, alle Welt besucht unsere einmalige Kulturlandschaft und wir sind das deutsche Weinland. Schauen wir nicht nur auf das, was da ist, sondern auf das, was sein kann. Erwecken wir Rheinland-Pfalz aus seinem Dornröschenschlaf und machen aus Durchschnitt Spitze.

Werden wir das Anbaugebiet für neue Ideen.

 Dazu will ich mit Herz und Verstand sowie meinem Knowhow als Wirtschaftsprüfer beitragen und unser Land engagiert und zielstrebig mit all meiner Kraft in seinen Kernthemen voranbringen.

Bereit für Neues – geben wir jeder Idee die Chance groß zu werden

  • Laden wir neue Technologien ein in Rheinland-Pfalz Fuß zu fassen.
  • Machen wir Rheinland-Pfalz zum neuen Gründerland. Für das Wachstum neuer Ideen brauchen Gründer endlich Hilfe beim Start vom Staat.
  • Der Mittelständler von morgen ist der Gründer von heute.

Wirtschaft – Rhein-Selz/Wonnegau: eine starke Region

  • Unser Mittelstand blüht. Wir müssen ihn nur besser unterstützen, damit er weiter wachsen kann.
    Zu den Kernaufgaben des Landes gehört daher eine funktionierende Wirtschaftsförderung, die unsere heimischen Betriebe stärkt sowie ein freundliches Klima für die Ansiedlung von Gewerbe- und Industriebetrieben sichert. Nur so gelingt es auf Dauer, stabile Arbeitsplätze und stetige Steuereinahmen zu erhalten.
  • Rheinland-Pfalz ist das Land des Weins und des Weinanbaus – tragen wir dem Rechnung, damit wir alle davon profitieren.
    Weinbau und Tourismus gehören in Rheinland-Pfalz zusammen und unter ein Dach: nämlich dem des Wirtschaftsministeriums.
  • Bei allem dringlichen, vernachlässigen wir nicht das Wichtige. Die Digitalisierung kommt. Bereiten wir Rheinland-Pfalz darauf vor. Sehen wir sie als Chance und nutzen Sie zum Vorteil für uns alle.

Infrastruktur – Rheinland-Pfalz steht im Stau und wir dahinter

  • Erhalten und Investieren wir in unsere Infrastruktur, damit neue Unternehmen den Weg ins Land finden und unsere Produkte den Weg schneller nach draußen.
  • Schließen wir die Versorgungslücken bei schnellen Internetverbindungen und stopfen die Funklöcher.
  • Nutzen wir die Windkraft intelligent. Setzen wir die Energiewende in Rheinland-Pfalz um, ohne Umweltschäden, dafür mit Konzept.

Haushalt & Finanzen – Wir haben genug Schuldenberge, fangen wir an sie abzutragen

  • Die Haushaltsmittel müssen sorgsam eingesetzt und Schwerpunkte gebildet werden. Mit mir wird Verschwendung offengelegt und beendet.
  • Ich setze mich ein für ausgeglichene Haushalte und den Abbau der Verschuldung.
  • Ich stehe zur Schuldenbremse – und lasse nicht zu, dass Sie zu Lasten der Kommunen geht.
  • Anstatt zu subventionieren, muss das Land weniger Geld für seine Kredite ausgeben und die Einnahmen in seine Zukunft investieren.

Am 13.03.2016 Erststimme MERKEL, Gregor Merkel

Termine